Veranstaltungstipp

(Wollen Sie mehr erfahren, klicken Sie auf das Bild)

ARGOS I/ 2023

Das lesen Sie u. a. in dieser ARGOS-Ausgabe: 

  • ONTRAS – ein Netzbetreiber in der Transformation
  • Digitalisierung – KI in Wirtschaft und Industrie
  • Klärwerk Rosental – Die Reinigung des Abwassers einer Großstadt

 

Bestellinfos:

Dezember 2023 · 31. Jahrgang · ARGOS Leipzig · www.argos-sentinel.de

ISSN 0949-8648 · PREIS: EUR 8,40

 

 

 

 

 

ARGOS 2016-02ARGOS 3-2016ARGOS 4-2016ARGOS 1-2017ARGOS 2-2017ARGOS 3-2017Magazinüberblick

Die Vielfalt des Mitteldeutschen Wirtschaftsmagazins ARGOS

 

 

 

 

 

ARGOS-Journal

 

Energie und Umwelt

enviaM-Gruppe steigert erneut Investitionen in Energieinfrastruktur

Verbessertes Gruppenergebnis ist Basis für Mehrinvestitionen
Die enviaM-Gruppe wird den Ausbau der Energieinfrastruktur in Ostdeutschland weiter beschleunigen. Der Unternehmensverbund kündigt für 2024 Mehrinvestitionen von rund zehn Prozent an. Bis 2028 sollen vor allem in Stromnetze und erneuerbare Energien rund drei Milliarden Euro fließen – in der Unternehmensgeschichte ein neuer Rekord.

„Der Anschluss erneuerbarer Energien, die Kraftwerksstrategie, die Integration dezentraler Energielösungen oder die Wärmeplanung funktionieren nur mit stabilen und leistungsfähigen Stromnetzen. Diese sind der Dreh- und Angelpunkt der Energiewende. Wir werden daher die Investitionen in unsere Infrastruktur in diesem Jahr erneut steigern, um die ebenfalls steigenden Anforderungen der kommenden Jahre zu stemmen. Unser geschäftliches Wachstum 2023 liefert dafür die nötige Grundlage“, sagt der enviaM-Vorstandsvorsitzende Dr. Stephan Lowis.

Fokus auf Stromnetzen und erneuerbaren Energien
Für Ausbau, Erneuerung und Instandhaltung der Stromnetze plant die  … mehr

 

 

Kultur 

Mitteldeutsche Kultur und Geschichte

Mitteldeutsche Kultur und Geschichte

Kurt Weill Fest 2024

BACHFEST LEIPZIG 2024: »CHORal TOTAL«; Foto: Ines Rost

Sachsen wird Sachsen!; Foto: Ines Rost

Mitteldeutsche Kultur und Geschichte

Kultur

Wirtschaft

Das Auto – des Deutschen liebstes Kind …; Foto: Ines Rost

„Bühne frei für Johann Sebastian Bach“ Teil 2; Foto: Ines Rost

Ein Festtag für das Handwerk; Foto: Pixbay

Wirtschaft

 Kultur 

Mitteldeutsche Kultur und Geschichte

Mehr Jugendliche entscheiden sich fürs Handwerk; Foto: Pixabay

Explore Leipzig App;Foto: Andreas Schmidt

Ein Regal voll Sachsen Foto: Tilman2007

 

 

ARGOS Podcast „Bauen – Wohnen – Zukunft“

Nach „Der behauste Mensch“, „Natur und Mensch – geht das Zusammen?“ , „Das lineare Denken der westlichen Welt“ sowie  Und sehe, dass wir nichts wissen können! ist mit „Vier Wände um sich herum und ein Dach über dem Kopf…“ der fünfte Podcast der Reihe online.

…sind ist laut UN-Deklaration neben Nahrung, Bildung und einigen anderen Dingen eines der Grundrechte jedes Menschen. Dr. Kurt E. Becker beschreibt in seinem gleichnamigen Buch „Der behauste Mensch“ Wurzeln und Zusammenhänge dieses „Urinstinktes“. Eine Heimat haben, an einem bestimmten Ort sesshaft sein, sind weitere Merkmale. Die meisten Menschen sind darauf bedacht, ihre Behausung – egal wo, das Haus oder die Wohnung, ja selbst das Haus im Wald – für Generationen zu bauen und zu bewahren. Unbehaust sind dagegen die Millionen, die einzeln oder in Migrationsströmen, im eigenen Land oder über Grenzen hinweg, eine neue bessere Heimat suchen.

Gibt es für jeden Menschen eine Behausung? Sind Mega-Cities DIE Lösung? Hier leben extrem viele Menschen auf engen Raum. Dabei ändern sich die zwischenmenschlichen und gesellschaftlichen Strukturen und Ansprüche. Ist dass DIE Art und Weise, in der wir in Zukunft leben, oder gibt es noch andere Beispiele für das Zusammenleben? Wie wäre es mit einer Kommune, in der die verschiedensten Menschen leben. Sie betreiben ihre eigene Werkstätten, Felder,…

Folgen Sie uns auf Spotify und Google Podcasts

 

 

 

Kontakt zu uns:

Folgen Sie uns auf:

Argos-Verlag, Stallbaumstr. 12, 04155 Leipzig,

 Tel.: 0341-39 19 544, info@argos-verlag.de